Saluki-InfoWorld

RRL Kriterien

 

neue Kriterien ab 2015:
   
1. Die RRL wird nach Geschlechtern getrennt geführt.
2. Berücksichtigt werden alle Salukis, die in Deutschland an den Start gehen.
3. Für die Wertung gelten alle in Deutschland gelaufenen Rennen (Achtung: WM/EM wird nur noch mit Zusatzpunkte versehen). 
4. Wird ein Hund zurückgezogen, egal aus welchem Grund, gilt dieses Rennen als nicht gelaufen.
5. Ein "n.d."  gilt als gelaufen, gibt aber keine Punkte.
6. Ein Dis gilt als gelaufen und gibt 1 Punkt Abzug.
7. Die maximal erreichbaren Punkte ergeben sich aus der Anzahl der gestarteten Hunde (bei gemischtem Start wird gemischt gepunktet).
8. Zur Ermittlung der Platzierung in der RRL werden die höchsten Punkte aus maximal 4 Rennen gewertet.
9. Relation Starter / Platzierung zzgl. Zusatzpunkte:
  1 Punkt für jeden Sieg
  2 Punkte für LRS
  3 Punkte für KSM, BRS, VRS, ID, DD
  7 Punkte für den Sieg bei der WM/EM
  4 Punkte für die beste Platzierung bei der WM/EM
  3 Punkte für Jahresbestzeit auf einer 480m-Bahn
Aktuelle Seite: Start Kriterien